Briefmarkenserie FUTURA

Gestaltung einer Briefmarkenserie mit typografischen Mitteln.
Schrift: Futura, Paul Renner, 1927.

Mit einer ausgelosten Schrift, in meinem Fall die Futura, bestand die Aufgabe darin, eine Briefmarkenserie mit typografischen Mitteln zu gestalten.
Die Futura wurde 1927 von Paul Renner entworfen und ist in der Ausgestaltung stark von der visuellen Lehre der Bauhaus-Bewegung und deren Neuen Typo­grafie beeinflusst.
In beiden Serien finden sich die geometrischen Formen (Dreieck, Kreis und Quadrat) als Hauptgestaltungselemente wieder, die Paul Renner für seine Schrift aufgegriffen hat, sowie die Farben, die ­typisch für den Bauhausstil sind.

Serie I

4er-SetFUTURA

Serie II

4er-Set-bunt

 Wintersemester 2013/14, bei Dipl.-Des. Bärbel Bereth, HS Düsseldorf